News - Gestüt Voglgut

Direkt zum Seiteninhalt

Weltcup-Teilnehmerin "Ab und Zu" tragend vom Casall-Sohn "Casalido"

Gestüt Voglgut
Veröffentlicht von in 2018 · 15 Juli 2018
Ab und Zu für 2019 tragend von Casalido ( Casall ASK  x  Calido I )


Aus der Anpaarung unserer Stute Ab und Zu (Lassergut's Cadette) mit dem 7-jährigen Holsteiner Hengst Casalido erwarten wir für Mitte März 2019 ein Fohlen am Gestüt Voglgut.

Casalido, beheimatet auf der renomierten Hengststation Sosath, platzierte sich 2018 beim Youngster-Finale im Zuge des Hamburger Derby an sechster Stelle. Im Jahr 2017 gewann Casalido unter Gerd Sosath neun Springpferdeprüfungen in Folge und qualifizierte sich damit mehrfach für das Bundeschampionat, wo er im Kleinen Finale den sechsten Platz belegte. Beim Bundeschampionat 2016 erzielte er den Reservesieg im Kleinen Finale und wurde für  die Weltmeisterschaften der jungen Springpferde in Lanaken nominiert. Casalido absolvierte 2014 den 30-Tage-Test in Redefin, wo  er für seine überragenden Möglichkeiten am Sprung mit Höchstnoten (9,5  für Springanlage bzw. Freispringen) ausgezeichnet wurde.






      
        Ab und Zu (Lassergut's Cadette)                                                Casalido







KONTAKT:

Gestüt Voglgut
Viehaus 3a
4851 Gampern (Austria)

office@voglgut.com


© 2019 Voglgut
KONTAKT:

office@voglgut.com

© 2019 Voglgut
FOLGE UNS:
Zurück zum Seiteninhalt